itende

blog

Wir haben ein herausforderndes, intensives, aber dennoch erfolgreiches Jahr abgeschlossen: die Zahlen

20 Jan 2022

2021 war auch aufgrund des schwierigem Marktumfelds ein sehr herausforderndes Jahr. Die anhaltende globale Pandemie, der Anstieg der Material- und Energiepreise, die Absage von Messen und Veranstaltungen und schließlich der Nachfragerückgang unserer Kunden im Automotive Sektor haben uns belastet.

Eine gute Strategie und eine starke Aufstellung in verschiedenen Businessunits haben uns vor negativen Auswirkungen weitgehend bewahrt. Dank der Diversifizierung von Produkten und Absatzmärkten und Investitionen in neue Projekte konnten wir ein Umsatzwachstum von 51% auf 50 Millionen gegenüber dem Vorjahr erzielen. Durch die positive Entwicklung konnten wir neue Mitarbeiter dazugewinnen (aktuell 207 Mitarbeiter).

Zuverlässige Beziehungen zu lokalen Lieferanten und die kundennahe Produktion haben dazu beigetragen, dass wir eine zuverlässige Lieferkette, trotz schwieriger Bedingungen, garantieren konnten. (Auslieferung von mehr als 15.000 Tonnen Material).

2022 werden wir weitere Investitionen tätigen, um unseren Wachstumskurs fortzusetzen. Wir fokussieren unsere Investitionen auf den Ausbau der Produktionskapazität, der Effizienz, auf neue Kundenprojekte, neue Produkte und den Ausbau der Digitalisierung nach Industrie 4.0.

News

Explore related articles 2

Automotive: Entwicklung der Mobilität
News
2 nov 2021
Automotive: Entwicklung der Mobilität
People Forming Progress, das ist uns wichtig
News
6 oct 2021
People Forming Progress, das ist uns wichtig